Mountainbiking bringt Fun

Wer mit seinem Fahrrad am liebsten über steile Berge und im rauhem Gelände unterwegs ist, benötigt ein stabiles Mountainbike. Doch hier gibt es Unterschiede, die zu beachten sind. Bevor man sich ein Mountainbike zulegt, sollte man sich einige grundsätzliche Gedanken machen und sich umfassend informieren.

Fully oder Hardtail

Das vorne und hinten gefederte Focus Mountainbike (Fullsuspension-Mountainbike, Fully genannt) hat eine bessere Bodenhaftung im Gelände. Das ist gut für die Traktion am Berg und somit besonders bei der Abfahrt ein komfortabel, weil harte Stöße abgefangen werden. Das Hardtail- Mountainbike ist nur vorne gefedert. Dadurch hat es natürlich den Vorteil, dass es wesentlich leichter ist. Es hat auf festem Untergrund genügend Bodenhaftung und ist sehr wendig und schnell.

Sicher mountenbiken

Bevor die Tour beginnt, werden natürlich Bremsen und Reifendruck geprüft und die Dämpfer entsprechend eingestellt. Selbstverständlich packt man die Standard-Reparatur-Tools ein. So wird die Mountainbike-Tour ein voller Erfolg!